Corona-Virus - Wichtige Informationen

Aktuell - Stand Freitag, 17. September, 13.00 Uhr

Ausbruchstestungen lösen die präventiven Massentestungen ab

Am Mittwoch, 01.09.2021 hat die vorläufig letzte präventive Massentestung an der Burgdorfer Volksschule stattgefunden. Ab sofort wird eine gezielte Ausbruchstestung durchgeführt, wenn in einer Klasse mehrere positive Fälle des Coronavirus auftreten.
Lesen Sie hierzu den Elternbrief der Gesundheitsdirektion des Kantons Bern.
Weitere Informationen zum Ausbruchstesten finden Sie auf der Homepage der Gesundheitsdirektion.


Start nach den Sommerferien

Auf Beginn des Schuljahres 2021/22 kehrt glücklicherweise wieder die "Normalität" in die Schulen zurück.
Den aktuellen Leitfaden zum Präsenzunterricht mit Schutzmassnahmen des Kantons Bern finden Sie hier.
Die Maskenplicht in den Schulhäusern ist aufgehoben. Unter Einhaltung des Schutzkonzeptes sind Lager, Schulanlässe und Elternabende wieder möglich. Bei Anlässen in den Schulgebäuden (Elternabende etc.), bei denen die Abstände nicht eingehalten werden können, gilt weiterhin die Maskenpflicht.


Dringende Anliegen an die Eltern

Bitte unterstützen Sie die Schulen und Familien, indem Sie weiterhin mögliche Krankheitssymptome gut beobachten. Behalten Sie Ihre Kinder besser zuhause, wenn in der Familie COVID-verdächtige Symptome auftreten oder ein Familienmitglied auf ein Testergebnis warten muss.
Ab Schuljahr 2021/22 kommunizieren die Volkschule und die Tagesschulen Burgdorf dringende und wichtige Informationen über das Kommunikationstool "KLAPP". Wir bitten jene Eltern, welche sich noch nicht registriert haben, dies so rasch als möglich zu tun. Bei Fragen hilft das Klapp-Team über info@klapp.pro oder 032 510 08 38 gerne weiter.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen allen einen guten und gesunden Start ins neue Schuljahr!


Aktuelle Vorgaben des Kantons Bern

Die aktuellen Informationen finden Sie auf der Homepage der Bildungsdirektion und Kulturdirektion des Kantons Bern BKD.


Schutzkonzept für die Volksschule und die Tagesschule Burgdorf

Der Schutz der Gesundheit unserer Schulkinder, der Lehrpersonen und aller für die Volksschule und Tagesschule Burgdorf tätigen Personen hat für uns oberste Priorität.

Bitte beachten Sie das Schutzkonzept, welches den Mitarbeitenden der Volksschule und der Tagesschule als gemeinsame Grundlage dient.

Zusätzlich gibt es ein Merkblatt, welches Hinweise gibt, wie Eltern und Lehrpersonen bei Krankheitssymptomen bei Kindern vorgehen sollen.
Hier finden Sie das Merkblatt in verschiedenen Sprachen.

Das Inselspital hat ein zudem sehr empfehlenswertes Tool für Eltern entwickelt, die unsicher sind, wie ihr krankes Kind behandelt werden soll: www.coronabambini.ch.

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an Ihre Schulleitung.

Besten Dank für Ihre Unterstützung! Bleiben Sie gesund!

Bildungsdirektion
Neuengasse 5, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 92 83
Fax Zentrale: 034 429 92 04

Email

 

2021. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.